Rund um Paderborn und sogar mitten im Zentrum der 150.000-Einwohner-Stadt quillt und sprudelt vielerorts Wasser aus der Tiefe, nehmen Flüsse ihren Lauf. Die Ems etwa oder die Lippe, aber auch zahllose Flüsschen und Bäche wie die Altenau, Alme die Beke oder prägen das Bild des Paderborner Landes. Auf keinem der Wege jedoch kommen Wanderer ums Wasser herum, aber wer möchte das schließlich auch? Bieten doch die Quellen und Bäche, die Flüsse und Seen Genuss für die Sinne und den für den Wanderer bietet Bernemanns Landgasthaus ein gemütliches Ambiente eine erholsame Rast.Geh mit - zum Wandern an Quellen.